Eisschnelllaufclub lädt zum Vereinsfest ein – Verein wird für Talentförderung mit Grünem Band ausgezeichnet

Der Eisschnelllaufclub Chemnitz lädt am kommenden Freitag, dem 11. September 2009, herzlich alle sportbegeisterten Chemnitzerinnen und Chemnitzer zum Vereinsfest ein. Zusammen mit eingeladenen aktiven Sportlern, Alexej Baumgärtner, Jennifer Blödel u.v.a. sowie vielen Ehemaligen, wie Knut Morgenstern und Claudia Irrgang soll an diesem Tag in lockerer Atmosphäre ein Rückblick und Ausblick auf das Vereinsleben des Chemnitzer Eisschnelllaufclubs gegeben werden.
Gleichzeitig gibt es durch die Verleihung des „Grünen Bandes für vorbildliche Talentförderung im Verein“, einem mit 5.000 EURO dotierten Preis der durch den Deutschen Olympischen Sportbund und die Dresdner Bank für Sportvereine ausgelobt wurde, allen Grund zu feiern.
gruenes_Band

Beginn des Festes ist ab 17:00Uhr an der Rollbahn des Eisstadions am Küchwald (Zugang über die 400m Bahn im Gelände). Für Interessierte besteht im Rahmen des Fests die Möglichkeit sich auf der Rollbahn auf Inline- Skates zu probieren und es den Eisschnellläufern im Sommer gleich zu tun. Für Speis und Trank ist gesorgt.

Für den Fall, dass schlechtes Wetter herrschen sollte sind entsprechende Vorkehrungen getroffen.

Bitte eigene Turnschuhe und/oder Inline-Skates mitbringen.