Gemeinsames Rolltraining mit den Speedskatern des SSC Meißen

Wie in den vergangenen Jahren fand auch in dieser Saison wieder ein Erfahrungsaustausch und ein gemeinsames Rolltraining der TG Seidenglanz/Uhlig (AK12/13) mit den Speedskatern des SSC Meißen am 02. Juni statt.
Nach ausgiebigem Parcous-Training mit Sprüngen, Wenden, Kreisen und Slalom folgte ein Staffel- und Sprinttraining. Nach dem Training fand traditionell wieder ein leckeres Picknick statt.

Wir bedanken uns an dieser Stelle recht herzlich bei den Meißner Trainern unter Leitung von Nadja Schuster , die einen solchen Erfahrungsaustausch ermöglicht haben, sowie bei unseren Eltern welche uns bei der Hin- und Rückfahrt unterstützt haben.”

Danke!