DM der Juniorinnen und Junioren AK 13 “ 15 in Inzell

 width=
10 Sportlerinnen und Sportler aus Chemnitz waren für die DM am 19./20. Februar 2011, in der neuen „Max Aicher Arena“ in Inzell nominiert.
Bis auf die AK 14 männlich war der ECC in allen Altersklassen vertreten.
Bei den Damen der AK 14/15 reichte die Starterzahl sogar für eine Vereinsstaffel, welche sich nur knapp hinter der sächsischen Landesstaffel auf Rang 4 platzierte.
Es war ein spannendes Wettkampfwochenende mit Platzierungen in Einzelstrecken und neuen Bestzeiten auf superschnellem Eis.