Training der Ehemaligen am 24.12.2009

Wie jedes Jahr findet auch dieses Jahr das traditionelle Training der Ehemaligen des Eisschnelllaufclub Chemnitz statt. Offizieller Startschuss ist 10:30 Uhr auf dem Eisoval im Küchwald. Bei weihnachtlichen Klängen, Spekulatius und Glühwein ist es seit vielen Jahren mittlerweile eine Tradition, dass sich ehemalige Titelträger wie Knut Morgenstern, Claudia Irrgang, Lars Bretfeld und viele weitere ehemalige Aktive am 24. Dezember an ihrer alten „Wirkensstätte“ treffen und dabei auch kurvendrehend über alte Zeiten plaudern.
Da unmittelbar vorher die Trainingseinheit der Aktiven endet ist sichergestellt, dass man sich auch über heutige Trainingsmethoden vor Ort ein Bild machen kann und vielleicht somit den mittlerweile häufig bereits vorhanden eigenen Nachwuchs für diese Sportart in Chemnitz begeistern kann.

Für alle die, die ihre Schlittschuh nicht mehr finden, wird die Schlittschuhausleihe geöffnet sein. Wir freuen uns über rege Beteiligung.