Schecks zum Saisonabschluß 2010/2011 auf dem Eis

   
Am 5. März 11 trafen sich ein letztes Mal in der Saison Sportler/innen, Trainer, Übungsleiter, Sponsoren, Eltern und Gäste zum gemeinsamen Eislaufen.
Während die Eisschnellläufer die Zeit bis Ende Oktober für athletisches Training nutzen, beginnt für die Speedskater die Wettkampfsaison auf schnellen Rollen. Damit auch endlich im gleichen Outfit gestartet werden kann, nahmen die Firma IVS Elmonta GmbH und die Laufschule Chemnitz als Sponsoren, dies zum Anlass und überreichten Schecks in Höhe von 500€ bzw. 400€ für neue Skateranzüge. Dazu gab es noch Wärmejacken, welche gleich anprobiert wurden.
Am Ende wurde noch der 4000 m Lauf „Gesund über den Winter“ ausgetragen.