Sachsen-Thüringen-Pokal der AK F1-E1 in Dresden am 15.12.2018

Die zweite Station des Sachsen-Thüringen-Pokals der Altersklassen F1, F2 und E1 fand am 15.12. bei leichtem Schneefall in Dresden statt.
Neben den 200m-Läufen mussten – abhängig von der Altersklasse – eine, zwei oder drei Runden im Innenkreis der 333m-Bahn absolviert werden.
Nach den Einzelstrecken fanden für ausgewählte Sportler Staffelrennen statt, die wie immer viel Spannung mit sich brachten.
Insgesamt konnte sich die Chemnitzer Mannschaft über 11 Podiumsplätze im Einzel und drei Podiumsplätze in den Staffelwettbewerben freuen.
Jonathan Kilian konnte seine Siegesserie fortführen und blieb auch im 4. Rennen der Pokalwertung in der Altersklasse E1-männlich ungeschlagen.
Als nächste Station steht am 12.01.2019 der 3. Pokallauf in Crimmitschau auf dem Plan.

Fotos und Text: Max Weber

Die Ergebnisse des Wettkampftages finden Sie hier.