Offene Thüringer Meisterschaften am 22.02.2020 in Erfurt

Offene Thüringer Meisterschaften 22.02.2020

Am gestrigen Samstag reiste eine Auswahl von Sportlern des ECC nach Erfurt um an den dortigen Offenen Thüringer Meisterschaften teilzunehmen. In der AK E2 holte sich Emma Schöler den Doppelsieg über 300m und 500m.
Rafael Weber gewann zwei Bronzemedaillen in der AK D über 500m und 1000m. Bei den C Mädchen gab es sogar 2 Sportler auf dem Treppchen: Larissa Flade mit Gold über 500m und Bronze über 1000m sowie Nora Kästner mit Bronze und Silber über beide Strecken.
Den erfolgreichen Abschluss bildeten die großen Jungs der Altersklasse C. Dort belegte Richard Platz 2 und 1 und Lars Lippert zweimal den 3. Platz über ebenfalls 500m und 1000m. Auch die anderen Sportler des ECC liefen einige respektable Zeiten und teilweise sogar Kadernormative.

Die Ergebnisse können hier heruntergeladen werden.

Text: Tony Seidenglanz

Fotos: Sven Mehnert