Zusammenfassung der ersten Wettkämpfe

Nach 14 Tagen Eistraining und den ersten Wettkämpfen zeichnet sich ab, dass unsere Sportler und Trainer die Sommermonate gut genutzt haben. Zahlreiche neue Bestleistungen in Erfurt, Inzell oder Calgary sind der beste Beleg dafür. Wir wünschen unseren Jüngsten einen ebenso hoffnungsvollen Start in die Wettkampfsaison und allen gemeinsam, dass in Vorbereitung der Saisonhöhepunkte diese Leistungen gefestigt und ausgebaut werden können.

Da wir aufgrund der zahlreichen unterschiedlichen Termine nicht mehr alle Sportler einzeln vorstellen können, findet ihr die Ergebnisse der jeweiligen Wettkämpfe wie gewohnt unter http://www.speedskatingnews.info/?page_id=813