Deutsche Meisterschaften 2016 im Mehrkampf Junioren A und B

In Erfurt fanden vom 19. bis 21. Februar die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften 2016 in den Altersklassen A und B statt. Vom ECC hatten sich Luise Nieke (AK A1) sowie Sarah Meyer (B2), Henning Prause und Bastian Vogelsang (beide B1) qualifiziert. In den Einzelstreckenwertungen gewann Luise Nieke Gold über 500m und Bronze über 1000m. Sarah Meyer gewann ebenfalls Bronze über 1000m und 1500m. In der Mehrkampfwertung holten beide Damen ebenfalls Bronze. Die jungen Männer konnten da noch nicht mithalten, allerdings waren in Ihrer Altersklasse mit 22 Teilnehmern besonders viele Sportler am Start, und sie wurden zusammen mit den ein Jahr älteren gewertet. So reichte es nur für Platz 17 (Henning) und 18 (Bastian). Vielleicht wäre noch mehr drin gewesen, wenn Luise und Bastian über 1500m nicht zu viel Zeit liegen gelassen hätten. Doch gerade erst überstandene Infektionen ließen nicht mehr zu. Immerhin konnte Henning Prause den Wettkampf mit persönlicher Bestleistung beenden. Herzlichen Glückwunsch!

Text und Bilder: J. Bonitz