Erfolgreicher Saisonabschluss im September 2016

Am 11.09.2016 fand in Bielefeld die Deutsche Meisterschaft im Marathon statt. Katrin belegte auf dem bergigen Rundkurs den 3. Platz.

20160918_134037-1

Gleich am nächsten Tag ging es für Katrin zur Masters-Weltmeisterschaft nach Nanjing / China. Im vorigen Jahr noch knapp das Treppchen verfehlt, sollte es dieses Jahr besser laufen. Katrin hatte sich in den letzten Monaten intensiv auf das wichtigste Rennen der Saison vorbereitet. Am Sonntag, den 18.09.2016 war es dann soweit. Ungewöhnlich für eine WM erfolgte ein gemeinsamer Start für alle Altersklassen, so dass es schwierig war zu wissen, gegen wen man überhaut lief. Katrin setzte sich jedoch durch und sicherte sich im Zielsprint den 3. Platz in der AK50 im Marathon, hinter einer italienischen und neuseeländischen Sportlerin.

ah4q2133

Am darauffolgenden Wochenende (24.09.2016) fand der Berlin-Marathon statt, bei dem es hauptsächlich um gute Zeiten geht. Katrin startete aus Block B und schaffte es in die Top 10 (Platz 10 unter 1.362 Teilnehmerinnen) und siegte in neuer Bestzeit von 1:17:17 h (Durchschnittsgeschwindigkeit 33 km/h) in ihrer Altersklasse.

Im letzten MSC-Rennen der Saison am 02.10. 2016 beim Halbmarathon in Gera konnte sie sich erneut über einen Altersklassensieg in einer Zeit von 39:24 h freuen.